KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie  
  Willkommen Home |  Über Kurdica |  Gästebuch |  Sponsoren |  Feedback  
Suchen


Menü

Artikel zum Thema: Literatur


Thema durchsuchen:   

Startseite | Thema auswählen ]

99 Artikel (17 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Literatur/Sprache: Salih Begê Henî
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Sonntag, 21. September 2008 (1722 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur

Salih Begê Henî, der später eine erhebliche Rolle bei dem Aufstand von Sheikh Said eingenommen hatte, war ein Kirmanc(Zaza)-Kurde aus Henî/Amed.

(mehr... | 1243 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)

Literatur/Sprache: Kelimolah Tewehudi
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Sonntag, 21. September 2008 (838 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur

Kelimolah Tewehudi, ein kurdischer Schriftsteller und Historiker aus Khorasan. Geboren ist er 1940 in Oghaz einem kleinen Ort in Nordkhorasan. Seine Vorfahren aus dem Stamm Shevkanî(lu) wurden vor Jahrhunderten von Shah Abbas nach Khorasan verlegt.

(mehr... | 1101 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)

Literatur/Sprache: Evliya Çelebi und sein Seyâhatnâme
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Freitag, 19. September 2008 (1924 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur rinret schreibt:

Mehmet Çelebi wurde am 25. März 1611 im damaligen Konstantinobel als Sohn eines Goldschmiedes geboren. Durch seine Mutter war er allerdings mit Melek Ahmed Pascha verwandt, wodurch er am Hofe aufgenommen wurde. Von seinem späteren Lehrer Evilya Efendi nahm er dessen Namen an und nannte sich so dann Evliya Mehmet Zilli b. Derwish, bekannt als Evliya Çelebi.

(mehr... | 2555 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)

Literatur/Sprache: Abdal Arahman Sharafkandi genannt Hejar (Hadhar) Mukrîyanî
Veröffentlicht von rinret am Donnerstag, 18. September 2008 (1802 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur

Hadhar (Hejar), der Spitzname von Abdal Arahman Sharafkandi, der 1921 in Mahabad geboren wurde und am 21. Februar 1991 in Isfahan starb. Hadhar war ein kurdischer Poet, Philologe und Übersetzer.

(mehr... | 3137 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)

Literatur/Sprache: Şêx Riza Telebanî
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Donnerstag, 18. September 2008 (1771 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur

Sheikh Riza Talabani (kur.: Şêx Riza Telebanî), ein kurdischer Dichter des 20. Jahrhunderts im Sorani Vernacular. Riza ist als Sohn eines einflussreichen Sheikh´s aus der Familie der Talabani-Sheikh’s 1842 im Dörfchen Çirîxê in Nahiye Çemçemal geboren.

(mehr... | 2447 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)

Literatur/Sprache: Piramerd (1867-1950)
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Donnerstag, 18. September 2008 (1334 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur

Tofiq Mahmud Hamza Agha, genannt Piramerd („alter Mann“) und zählte zu den bekanntesten kurdischen Intellektuellen des vergangenen Jahrhunderts. Piramerd wurde 1867 in Suleymaniya geboren. Sein Großvater war der letzte Regierungschef des Emirats der Baban.

(mehr... | 2567 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)


99 Artikel (17 Seiten, 6 Artikel pro Seite)



Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2018 by KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie
Seitenerstellung in 0.0495 Sekunden, mit 18 Datenbank-Abfragen | Kurdistan Online Magazin