KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie  
  Willkommen Home |  Über Kurdica |  Gästebuch |  Sponsoren |  Feedback  
Suchen


Menü

882 Artikel (147 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Diaspora: Kurden in Afghanistan
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Montag, 03. März 2008 (5738 mal gelesen)
Thema Diaspora
Diaspora

Im Laufe ihrer turbulenten Geschichte wurden die Kurden mehrmals von Besatzermächten in Kurdistan zwangsdeportiert, die die Entstehung vieler zerstreuter kurdischer Gemeinschaften, Tausende von Kilometern entfernt vom Kurdistan, ergaben.

(mehr... | 3507 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Diaspora | Punkte: 0)

Allgemeine Geschichte: Die Mukrî
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Montag, 03. März 2008 (2353 mal gelesen)
Thema Herrschaftsstrukturen
Herrschaftsstrukturen

Die von Sheref Khan erwähnte Lokaldynastie in der Region Mukrîyan, deren Fürsten den Beinamen Mukrî führten und den größten Teil dieses Regions verwalteten, waren kurdischer Herkunft.

(mehr... | 1189 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Allgemeine Geschichte | Punkte: 0)

Geographie/Demographie: Colemerg/Hakkari
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Montag, 03. März 2008 (1418 mal gelesen)
Thema Geographie
Geographie rinret schreibt:

Hakkari, oder kurdisch Colemerg, ist heute eine Provinz in der Türkei und liegt im äußersten Südwesten des Landes,. Diese kurdische Provinz in Nordkurdistan grenzt im Süden an Badhînan (Südkurdistan), im Osten an Urmîye (Ostkurdistan), im Westen an die Provinz Şirnak und im Norden an die Provinz Wan. Sie liegt damit genau im heutigen Dreiländereck: Türkei-Iran-Irak.

(mehr... | 3688 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Geographie/Demographie | Punkte: 0)

Geographie/Demographie: Mukriyan
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Montag, 03. März 2008 (1264 mal gelesen)
Thema Geographie
Geographie

Mukriyan ist eine Region in Ostkurdistan, in der die bisher einzige Kurdenrepublik "Republik Mahabad" ins Leben gerufen wurde.

(mehr... | 529 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Geographie/Demographie | Punkte: 0)

Religion: Kizilbash - Alewiten
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Sonntag, 02. März 2008 (4426 mal gelesen)
Thema Religion
Religion

Das Wort Alevi ist die türkische Version des arabischen Wortes 'Alawi (Anhänger Alis, Alide).
 
Diesen Februar hat ein Gericht in Ankara einen Dachverband der Alewiten in der Türkei verboten. Dabei berief sich der Richter auf die Verfassung und das Vereinsrecht aus der Zeit nach dem Militärputsch von 1980, die es verbieten, Vereine zu gründen, die den Schutz oder die Verbreitung einer nicht-türkischen Kultur zum Ziel haben.

(mehr... | 32393 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Religion | Punkte: 0)

Geographie/Demographie: Nisêbîn (Nusaybin)
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Sonntag, 02. März 2008 (2290 mal gelesen)
Thema Geographie
Geographie

Nisêbîn (türkisch: Nusaybin), ist eine Stadt in Kurdistan. Heute beträgt die Einwohnerzahl dieses Landkreises der Provinz Mardîn etwa 70 000 Menschen. Sie liegt genau an der syrisch-türkischen Grenze und wird ausschließlich von Kurden bewohnt.

(mehr... | 2373 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Geographie/Demographie | Punkte: 0)


882 Artikel (147 Seiten, 6 Artikel pro Seite)



Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2018 by KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie
Seitenerstellung in 0.0718 Sekunden, mit 16 Datenbank-Abfragen | Kurdistan Online Magazin