KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie  
  Willkommen Home |  Über Kurdica |  Gästebuch |  Sponsoren |  Feedback  
Suchen


Menü

Literatur/Sprache: Êl Begê Caf
Geschrieben am Montag, 02. Januar 2012 von Baran Ruciyar

Literatur

Êlî Begê Caf oder Êl Begê Caf war ein kurdisch-yarsanischer Dichter, der im 16. Jh. lebte.



Er wurde zu Beginn des 16. Jh. in Şarezûr geboren und wuchs dort auf. Nach dem Studium in Bagdad und Iran zog es ihn in die Hewraman-Bergen, wo er in der Mitte des 16. Jh. starb. Ê. B. Cafs mündlich überlieferte Gedichte sind Fünfzeiler, die in einer Mischsprache aus Hewramî und Soranî geschrieben sind.


Quelle: Sidqî Hirorî: Êl Begê Caf, auf kulturname.com (zuletzt besucht: 12.01.2012)


Êl Begê Caf

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.



Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2018 by KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie
Seitenerstellung in 0.0389 Sekunden, mit 17 Datenbank-Abfragen | Kurdistan Online Magazin