KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie  
  Willkommen Home |  Über Kurdica |  Gästebuch |  Sponsoren |  Feedback  
Suchen


Menü

Artikel-Archiv, 2009


05.12.2009  

Dimbiliyan
Dimbiliyan oder Kirdane ist der Name einer Region im Landkreis...

05.12.2009  

Nizam al-Mulk
Xoja Nizam al-Mulk Tus (auch Nizam al-Mulk Abu Ali al-Hasan ibn Ali ibn...

31.10.2009  

Serhildan
Serhildan (kurmancî: Ser “Kopf“, hildan “erheben“ für “Erhebung“...

30.10.2009  

Die Lek (Lak)
Das Ethikon „Lek“ bezeichnet laut Minorsky die südliche Gruppe der...

21.10.2009  

Vejin (Berzan)
Vejin (kurmancî: Wiedergeburt) ist eine Selbsthilfeorganisation für...

18.10.2009  

Wisif Hêlinij
Wisif Hêlinij (bürgerlicher Name Yusuf Kaymak) war ein kurdischer...

12.10.2009  

Mawlawi
Mawlawi- e Kordî, mit eigentlichem Namen Abd-al-Raḥim Ma‘dumi...

03.10.2009  

Macir
Macir oder Mihacir (aus dem arabischen...

13.09.2009  

Abdulmelîk Firat
Abdulmelik Firat, Politiker aus der Familie der Scheich von Palû.

13.09.2009  

Beyt
Beyt oder Qesîde (Epos) bedeutet:

06.09.2009  

Kolukcanlû
Kolukcanlû, ein aserbaidschanisch sprechender sunnitischer Kurdenstamm...

25.08.2009  

Rûspî
Der Rîsh-Sîpî (Soranî), auch Rûspî (Kurmancî), Beyazsakal (trk.) (dt....

16.08.2009  

Şarik Apo
Şarik Apo (1969 in Kelxasî/Dara Hênî) ist kurdischer Sänger aus...

12.08.2009  

Reyat
Reyat (auch Rayat, Reâyâ, Raya) ist eine Bezeichnung für einen Bauern...

06.08.2009  

Can (Can-)
Das Wort Can (aus Farsî, im Vedisch [pl.] Cyana) bedeutet Seele im Sinne...


Wählen Sie einen Monat, der angezeigt werden soll:

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008



[ Artikel-Archiv Startseite | zeige alle Artikel ]


Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2018 by KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie
Seitenerstellung in 0.0378 Sekunden, mit 15 Datenbank-Abfragen | Kurdistan Online Magazin